Freitag, 26. August 2016

[Neuerscheinung] "Love goes around - Nella und John" von Jessica Raven! Der 5. Band der New Adult Serie ...

  NEUERSCHEINUNG  


Guten Morgen! 
Endlich hat das Warten ein Ende!

Passend zum sonnigen Lesewochenende haben wir einen wunderschönen Buchtipp für alle New Adult Fans: 
"Love goes around - Nella und John" von Jessica Raven! 
Der 5. Band der New Adult Serie ist erschienen!


Autorin: Jessica Raven
Genre: New Adult
ISBN: 9783955734879
Preis: 2,99 Euro
Länge: 79 Seiten


Bestellen bei:

Alle weiteren gängigen Onlineportale folgen in den nächsten Stunden!

Kurzbeschreibung: Nella lernt zufällig in einer Bar den faszinierenden John kennen, der unheimlich nett, gutaussehend und verdammt heiß ist. Ihr verschlägt es sprichwörtlich die Sprache, denn normalerweise ist sie nicht gerade auf den Mund gefallen. Die beiden sind so voneinander angezogen, dass sie sich schon nach wenigen Minuten wild küssend in einem dunklen Flur wiederfinden.
Was Nella nicht weiß, da sie sich nicht für den Promi-Klatsch interessiert, ist, dass sie es mit dem angesagtesten Junggesellen Londons zu tun hat. Aber gerade das gefällt John an ihr. Sie mag ihn, nicht sein Geld oder seinen Ruf. Zudem ist sie temperamentvoll, schlagfertig und bringt ihn zum Lachen.

Es könnte so schön sein, aber Intrigen und die gnadenlose Hetze der Medien bringen sie an den Rand der Verzweiflung. Hat ihre junge Liebe überhaupt eine Chance?


Wir wünschen Euch ein wahnsinnig schönes Wochenende mit Nella & John!

Euer Klarant Team

Donnerstag, 25. August 2016

[Reihenvorstellung]: "Love goes around - Nella und John" von Jessica Raven! Der 5. Band der New Adult Serie erscheint morgen!


Buchtipp für New Adult Fans:

"Love goes around - Nella und John" von Jessica Raven! 
Der 5. Band der New Adult Serie erscheint morgen! 

Freut Euch schon heute auf die Neuerscheinung:




Zum Inhalt:

Nella lernt zufällig in einer Bar den faszinierenden John kennen, der unheimlich nett, gutaussehend und verdammt heiß ist. Ihr verschlägt es sprichwörtlich die Sprache, denn normalerweise ist sie nicht gerade auf den Mund gefallen. Die beiden sind so voneinander angezogen, dass sie sich schon nach wenigen Minuten wild küssend in einem dunklen Flur wiederfinden.
Was Nella nicht weiß, da sie sich nicht für den Promi-Klatsch interessiert, ist, dass sie es mit dem angesagtesten Junggesellen Londons zu tun hat. Aber gerade das gefällt John an ihr. Sie mag ihn, nicht sein Geld oder seinen Ruf. Zudem ist sie temperamentvoll, schlagfertig und bringt ihn zum Lachen.
Es könnte so schön sein, aber Intrigen und die gnadenlose Hetze der Medien bringen sie an den Rand der Verzweiflung. Hat ihre junge Liebe überhaupt eine Chance?



In dieser Reihe sind folgende Bände bereits erschienen:



Band 1 - Love goes around - Delena & Matthew


Preis: 2,99 Euro
Länge: 184 Seiten
Erschienen: 21. Mai 2016

Zum Inhalt:

Worauf wartest du noch?
Kannst du lieben ohne Angst?

Delena hatte es immer schon schwer in Sachen Liebe. Ihr Vertrauen in eine Beziehung ist nicht mehr da. Als sie auf der Hochzeit ihrer besten Freundin ist, trifft sie auf den verschollenen Trauzeugen Matthew. Er hinterlässt einen bleibenden Eindruck bei Delena, doch der Womanizer zeigt kein Interesse an ihr... Delena ist verwirrt und im totalen Gefühlschaos. Was hat Matthew nur zu verbergen? Kann die Liebe alles überwinden oder wird alles an seinem Geheimnis zerbrechen?




Band 2 - Love goes around - Stella & Brian


Preis: 2,99 Euro
Länge: 182 Seiten
Erschienen: 25. Mai 2016

Zum Inhalt:

Brian ist ein Womanizer und Genießer, der auf Kuba ein sorgenfreies Leben führt. Als sich Stella und Brian bei einer Hochzeit in London das erste Mal begegnen, spüren beide die starke sexuelle Anziehung. Sie wollen sich beide nicht verlieben, sondern nur Spaß miteinander haben und leben ihre erotischen Fantasien aus. Noch während sie den prickelnden Rausch genießen, ist da auf einmal mehr, es fühlt sich an wie Liebe. Doch Brian hat sein problembeladenes Vorleben auf Kuba verschwiegen. Er ist nicht frei für eine Beziehung und so scheint eine gemeinsame Zukunft unvorstellbar...




Band 3 - Love goes around - Grace & Nicolas


Preis: 2,99 Euro
Länge: 162 Seiten
Erschienen: 02. Juni 2016

Zum Inhalt:

Was Du empfindest, macht dein Schicksal aus.


Nach einer misslungenen Nacht flüchtet sich Grace in den Urlaub, sie will die Ruhe genießen und das alles ohne Männer. Nur hat sie nicht mit Nicolas gerechnet. Er wirft ihren Plan über den Haufen und alles läuft aus dem Ruder. Es beginnt mit einem One-Night-Stand. Verbotene erotische Stunden voller sexueller Hingabe folgen, aber dann taucht plötzlich Melissa auf und der schöne Traum zerbricht…




Band 4 - Love goes around -  Meadow & Travis


Preis: 2,99 Euro
Länge: 148 Seiten
Erschienen: 03. Juni 2016 

Zum Inhalt:

Auf einem Junggesellinnenabschied in Kentucky geht Meadow mit Freundinnen in eine Männer-Strip-Show und wird von einem der Stripper magisch angezogen. Travis ist ein wirklich heißer Typ, sie überwindet ihre Angst und gibt sich ihm hin. Erst ist es ein unverbindlicher One-Night-Stand, doch dann fasst sie Vertrauen und schüttet ihm ihr Herz aus. Aber kann ein Stripper der Mann an ihrer Seite sein? Wohl kaum, sie reist zurück nach London und versucht, ihn zu vergessen. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse, die hässliche Vergangenheit holt sie ein und droht sie zu zerstören. Gibt es den Prinzen in schimmernder Rüstung, der sie rettet?

Wir wünschen Euch ein tolles Lesevergnügen mit dieser wunderschönen Reihe!

Euer Klarant Team


Dienstag, 23. August 2016

[Lesung] Ele Wolff und Susanne Ptak lesen aus "Mord in Greetsiel" und "Ostfriesisches Gift"


L*E*S*U*N*G* 



Krimifans aufgepasst! Ihr möchtet Eure Lieblingsautorinnen LIVE erleben? 
Diesen Termin sollten sich Freunde von Ostfriesenkrimis nun wirklich nicht entgehen lassen:

Am 04. September ab 15:00 Uhr lesen Susanne Ptak ("Mord in Greetsiel" #Ostfrieslandkrimi) und Ele Wolff ("Ostfriesisches Gift" - Borkumkrimi) auf "Bookje - dat Leseboot".
Die Lesung findet in Leer vor dem Restaurant "Hafenbar" statt (Nesseufer 22, 26789 Leer);
Eintritt: 5,00 Euro (inkl. einem Glas Sekt zur Begrüßung)

Dick im Kalender anstreichen für einen tollen, literarischen Nachmittag!

© Logo: „Bookje – Dat Leseboot“    




"Mord in Greetsiel"
Kurzbeschreibung:
In Greetsiel geschieht ein Mord nach dem anderen: Erst eine Journalistin, die einer heißen Story auf der Spur war, dann mehrere Pharmavertreter, denen nach dem Mord brutal die Pulsadern aufgeschnitten werden. Treibt ein kranker Serienmörder sein Unwesen in Ostfriesland? Die zuständigen Kriminalbeamten geraten bei den Ermittlungen an ihre Grenzen, doch dann stößt eine Rechtsmedizinerin mit ihren unorthodoxen Ermittlungsmethoden auf den Fall und ermittelt auf eigene Faust. Natürlich missfällt dies dem Mörder - so sehr sogar, dass die tödliche Gefahr nun auch auf die Ermittlerin lauert… 




"Ostfriesisches Gift"
Kurzbeschreibung:
Tod durch Rattengift! Auf der ostfriesischen Insel Borkum wird die Besitzerin einer Pension tot aufgefunden, wie sich bald herausstellt, wurde sie vergiftet. Zufällig ist Henriette Honig mittendrin, denn der Mord geschah genau in der Unterkunft, in der die Privatdetektivin ihren Urlaub verbringt. Von Ruhe und Entspannung kann keine Rede mehr sein, denn gemeinsam mit ihrer Nichte Jantje ermittelt Henriette nun kräftig mit. Geht es um das Erbe der wohlhabenden Pensionsbesitzerin? Ihr ungeliebter Sohn Robert steckt in Geldnöten und erbt alles, falls kein Testament auftaucht. Doch schnell wird klar, dass es verschiedene Verdächtige gibt, denn die Tote hatte Zeit ihres Lebens mehrere Personen aus ihrem Umkreis böse hinters Licht geführt... 



Wir wünschen Euch viel Spaß bei diesem Leseevent.
Rechtzeitiges Kommen sichert die besten Plätze!

Euer Klarant Team

Freitag, 19. August 2016

[Presse] Rheiderland Zeitung: "Mörderisches Ostfriesland - Ele Wolff mit drei Titeln am Start"



In der Rheiderland Zeitung ein schöner Artikel unter dem Titel "Mörderisches Ostfriesland - Ele Wolff mit drei Titeln am Start" erschienen.
Für alle Fans der beliebten Ostfrieslandkrimi Autorin kommen hier die Links zu den Friesenkrimis für das bevorstehende Lesewochenende.
Wir wünschen Euch ein spannendes Lesevergnügen!


Autorin: Ele Wolff
Genre: Ostfrieslandkrimi
ISBN: 978395574480
Preis: 2,99 Euro


Bestellen bei:

Amazon
Thalia





Kurzbeschreibung:
Die unverheirateten Lindemann-Schwestern, drei schrullige ältere Damen, leben seit Jahrzehnten zusammen. Elske hat außer ihren Fernsehserien keine anderen Interessen, Stina als älteste steht mit strenger Hand dem Haushalt vor, einzig Rieke zeigt Interesse an Männern. Aber aus den Beziehungen wird nie etwas, der erste verschwindet auf unerklärliche Weise und der nächste verstirbt plötzlich. Da geht etwas nicht mit rechten Dingen zu, aber Verbrechen im beschaulichen Leer in Ostfriesland? Die chaotische Privatdetektivin Lilly nimmt die Ermittlungen auf... Spannend, mit guten Charakteren und viel Lokalkolorit!


Autorin: Ele Wolff
Genre: Ostfrieslandkrimi
ISBN: 9783955734374
Preis: 3,99 Euro



Bestellen bei:

Amazon
Thalia
Weltbild

Klappentext: An einem Septembertag verschwindet die vierjährige Kyra spurlos – ein Ereignis, welches die Welt ihrer Mutter Caroline völlig aus den Angeln hebt. Sie und ihr Mann Enno entfremden sich zunehmend, und erst nach Jahren gelingt es Caroline, einen Neuanfang zu starten. Doch die Trauer und die Ungewissheit über das Schicksal ihrer Tochter bleiben. Dann – fast 20 Jahre später – trifft sie Theo Schneider wieder, beide arbeiten im selben Hotel in Leer. Er war damals verdächtig, etwas mit dem Verschwinden der kleinen Kyra zu tun zu haben. Wie in einem Wahn spioniert Caroline Theo Schneider hinterher. Was ist damals wirklich passiert? Ist Kyra womöglich noch am Leben? Caroline ist fest entschlossen, die Wahrheit herauszufinden, egal wie ...



Autorin: Ele Wolff
Genre: Ostfrieslandkrimi
ISBN: 978395574466
Preis: 3,99 Euro



Bestellen bei:

Amazon
Weltbild


Klappentext: Auf mysteriöse Weise werden die Entwürfe eines erfolgreichen Emder Modelabels entwendet und tauchen später bei der Konkurrenz auf. Der finanzielle Schaden ist enorm, und im Auftrag der Firmeninhaberin Constanze de Vries ermitteln Privatdetektivin Henriette Honig und ihre Nichte Jantje inkognito. Der Fall ist rätselhaft, denn die wertvollen Entwürfe scheinen perfekt gesichert... Wenig später wird die Designerin des Modelabels, Daniela Aschenborn, erschossen aufgefunden. Hat sie die Entwürfe verkauft und ist mit ihrem Auftraggeber in Streit geraten? Mit ihren unkonventionellen Ermittlungsmethoden bringen die ostfriesischen Privatdetektivinnen Licht ins Dunkel und stoßen auf ein Netz aus Gier, Geld und Hass...

Euer Klarant Team!

Donnerstag, 18. August 2016

[Ele Wolff] Ostfrieslandkrimi Reihe: Wer ist eigentlich diese Henriette Honig?


Wer ist eigentlich diese Henriette Honig?


Hallo liebe Krimifans!
Wir finden, es ist an der Zeit Euch die Privatdetektivin mit dem charmanten Namen einmal etwas genauer vorzustellen. Bereits in vier Bänden der erfolgreichen Ostfrieslandkrimi Reihe von Ele Wolff agiert die Ermittlerin und vergrößert von Tag zu Tag ihren Fankreis!


Henriette Honig ermittelt leise und unauffällig. Sie schaut darauf, wie die Menschen leben, was sie in den Abfall werfen und wie sie miteinander umgehen. Das sagt ihr manchmal mehr, als eine Befragung der Beteiligten.


Unterstützt in der Detektei Honig & Partner wird Henriette Honig von ihrer Nichte Jantje, die auch noch als freie Mitarbeiterin bei der Ostfriesenzeitung arbeitet.

Das Firmenschild, mit dem Hinweis auf einen Partner in der Detektei hatte schon Seniorchef Gregor Honig anbringen lassen. „Es ist immer besser, wenn die Klienten davon ausgehen, dass mehrere Detektive an einem Fall arbeiten. Das schafft Vertrauen“, war seine Idee.

Das Jantje Honig als dritte Generation tatsächlich in die Detektei mit einsteigt, hätte sich Henriette auch nicht träumen lassen.

Viele Stunden sitzt die Detektivin in ihrem Büro in dem alten gemütlichen Haus in der Leeraner Altstadt in der Nähe des Museumshafens und blickt auf ihre große Pinnwand, die damals Vater Honig im Büro der Detektei im Erdgeschoss des Hauses anbringen ließ.


Zur besseren Übersicht macht sich Frau Honig bei jedem Gespräch, welches sie mit Klienten oder anderen Personen führt, Notizen und bestückt anschließend ihr vertikales Gedächtnis an der Wand in ihrem Büro.
Am besten kann die Detektivin nachdenken, wenn sie am Museumshafen  in Leer sitzt, die Boote beobachtet, die leicht hin und her schaukeln, die Menschen, wie sie auf der Promenade hin und her laufen und das maritime Ambiente genießen.


Henriette Honig scheut sich auch nicht davor, in einen alten Regenmantel ihrer Mutter zu schlüpfen, um eine bestimmte Information zu erhalten. Auch eine Ermittlung unter einem anderen Namen war auch schon von Erfolg gekrönt.

Und da ist auch noch Henriettes Schwester Edda van der Pütten, die mit im Elternhaus Honig wohnt. Auch wenn Edda manches Durcheinander zu verantworten hat, so hat sie doch schon oft durch eine Bemerkung Henriette auf die richtige Spur gebracht.


Und entegegen jedweder Annahme: Henriette Honig mag nichts Süßes!
Sie hat keinen Führerschein und liebt ihre Heimat Ostfriesland über alles.

Henriette und ihre Mörder!

Für alle, die jetzt wahnsinnig neugierig geworden sind auf diese tolle Frau und ihr Leben - hier könnt Ihr an jedem einzelnen spannenden Fall teilhaben. Mit einem Klick sind die E-Books auf Eurem Reader!


In der „Henriette Honig ermittelt“ - Reihe sind erschienen:




4. Mörderisches Emden - Henriette Honig ermittelt,Band 4


Wir wünschen Euch ein spannendes Lesevergnügen!

Euer Klarant Team