Freitag, 2. Dezember 2016

[Erotic Morning Lounge] Hörprobe: Rena Larf liest aus "Rocker Dämon. Dead Riders 4" von Bärbel Muschiol!

HÖRPROBE: 


EROTIC MORNING LOUNGE

Unser vorweihnachtliches Rocker - Podcast - Special endet heute:
Vier Wochen lang haben wir Euch immer freitags aus den 4 Bänden der mage heissen Quadrologie präsentiert. Für Euch las die Literaturinterpretin Rena Larf heute wieder einen Textauszug von Bärbel Muschiol aus:

"Rocker Dämon. Dead Riders 4" . 

Hört mal rein!


Ihr könnt die MP3 auch auf iTunes hören:


Alle Bände der „Rocker Dämon“ - Serie:

Amys Vater hat sich hoffnungslos verschuldet, und das ausgerechnet bei den Dead Riders, dem gefürchtetsten Rockerclub des Landes. Ace, der Präsident des Clubs, ist schon lange von Amy fasziniert, und um ihren Vater zu retten, nimmt sie seinen Deal an: Sie begibt sich in die Gewalt des dominanten Rockers… Ace ist der Dämon unter den Rockern. Auf der einen Seite hat Amy Angst vor ihm, doch sie fühlt sich von Ace auch wahnsinnig angezogen und genießt es, ihm beim Sex vollkommen ausgeliefert zu sein. Doch sie hat keine Ahnung, wie gefährlich die Welt des Clubs wirklich ist…


Amy hat sich dem dämonischen Rocker Ace ausgeliefert, aber es ist nicht mehr nur ein Deal. Er beschützt sie, hat ihr Leben gerettet. Und sie spürt, dass sie ihm nicht mehr entkommen kann. Seine düsterer Charme, diese Gier und die bittersüße Angst bringen sie um den Verstand. Sie will mehr, braucht immer mehr, kann nicht genug von ihm bekommen. Auch Ace kann nicht von ihr lassen, es ist wie eine Sucht, er will sie, in seinem Bett und an seiner Seite, will, dass Amy seine Old Lady ist. Aber dann muss er sie wegen eines dunklen, gefährlichen Geschäfts zurücklassen. Sie bleibt allein mit den anderen Dead Riders. Ist deren Respekt vor Ace groß genug? Wie sicher ist sie bei diesen harten Rockern?

Egal ob richtig oder falsch, gut oder schlecht, Amy muss Aces Frage, ob sie seine Old Lady sein will, endlich beantworten. Er ist wütend und nicht länger bereit zu warten. Die Situation eskaliert, sie muss sich der Entscheidung stellen. Dann fügt sich alles zum Guten und sie schaut zuversichtlich in die Zukunft, als plötzlich dunkle Schatten aus der Vergangenheit aufziehen und das Glück grausam zerbricht. Auf einmal steht ihre Welt wieder Kopf, ihre Liebe und ihr Leben sind in tödlicher Gefahr...



Amy ist in tödlicher Gefahr, entführt von ihrem psychopathischen Exfreund. Und Ace kann ihr nicht helfen, er liegt verletzt im Krankenhaus. So ist es an den Riders, die Old Lady ihres Präsidenten zu befreien und Slide mobilisiert seine Truppen. Als endlich die Schatten der Vergangenheit ausgelöscht werden, fließt viel Blut, nicht jeder überlebt und die Liebe duftet nicht nach Rosen, sondern nach Schießpulver...






Wir wünschen Euch ein prickelndes Rocker - Hörvergnügen zum Wochenende!

Euer Klarant Team

500 Seiten Erotik, Humor & Liebe: "Love is blind - Die Gesamtausgabe" von Sophia Chase ist erschienen im Klarant Verlag!


Liebesroman Alarm! 


"Love is blind - Die Gesamtausgabe" von Sophia Chase ist erschienen! 
Freut Euch auf 500 Seiten Erotik, Humor & Liebe:



Kurzbeschreibung: Durch Schicksalsschläge in eine finanzielle Notlage geraten, arbeitet Emily als Bedienung in einem Nobel-Stripclub in London. Für die Männer dort empfindet sie nichts als Verachtung, doch dann trifft sie im Club auf Nick und Tom. Die beiden sind nicht nur steinreich, sondern auch noch verdammt attraktiv und strahlen die pure Dominanz aus. Besonders Nick ist von Emilys stolzer und sexy Art fasziniert, und sie machen ihr ein unmoralisches Angebot: Emily erhält eine Million Pfund, dafür steht sie den beiden Männern einen Monat lang sexuell zur Verfügung ...

Nur in der Gesamtausgabe: exklusives Bonusmaterial – ein Blick in die Zukunft in Emilys Leben, in der plötzlich und unerwartet jemand aus der Vergangenheit wieder auftaucht!

Als Taschenbuch oder  E- Book genau das Richtige für die Vorweihnachtszeit!

Taschenbuch: http://bit.ly/2gtpC8p



Sophia Chase: Die Autorin lebt in Österreich in einem beschaulichen Örtchen in der Nähe von Linz. Zum Schreiben kam sie durchs Lesen. Vor allem Liebesromane haben es ihr schon in frühester Jugend angetan. Irgendwann kam der drängende Wunsch, selbst ein Buch zu schreiben. Doch zuerst arbeitete sie in der Apotheke, lernte ihren Mann kennen und bekam einen Sohn. Erst dann wieder packte sie das Schreibfieber. 

Innerhalb von nur zwei Monaten schrieb sie abends auf dem Küchentisch ihr Erstlingswerk, das sie ein Jahr später über Amazon erstmals veröffentlichte. Heute, mit zwei Kindern, einem Häuschen zwischen den Bergen und einem echten Büro, darf sie ihren Traum leben und schreibt Bücher, die ihre Leser in eine Welt vollbepackt mit Liebe, Drama und Leidenschaft entführt.



Wir wünschen Euch ein prickelndes Lesevergnügen und ein schönes zweites  Adventswochenende!

Euer Klarant Team

Mittwoch, 30. November 2016

HIGH HEELS in Ostfriesland: Janneke Hoogestraat - die neue Ermittlerin im Ostfrieslandkrimi FRIESENHUUS von Ele Wolff

Guten Morgen Ihr Lieben!
Wie Ihr sicher schon in der letzten Zeit mitbekommen habt, stellen wir Euch nach und nach die Ermittler unserer Ostfrieslandkrimis etwas intensiver vor. 
Heute möchten wir Euch ein wenig Einblick in das Leben von Janneke Hoogestraat geben, der neuen Ermittlerin von Autorin Ele Wolff, die zum ersten Mal in FRIESENHUUS aufgetreten ist!


Janneke Hoogestraat, Anfang dreißig ist eine junge ostfriesische Krimiautorin und Journalistin und lebt auf dem platten Land in dem kleinen Ort Amdorf in Ostfriesland. 


Sie schreibt unter einem männlichen Pseudonym Kriminalromane, Kolumnen, Theaterkritiken, Reiseberichte über Ausflugsziele, Reportagen über die ostfriesischen Inseln und andere Sehenswürdigkeiten in Ostfriesland. Und dann ist da doch das eine oder andere Verbrechen, das ihre ganze Aufmerksamkeit fordert …


Ihre Leidenschaft sind große Handtaschen, Mode und High Heels, für die sie ihr letztes Geld ausgibt. Sie besitzt unverschämte 74 Paar High Heels! Und wenn es sein muss, jagt sie den Spitzbuben in Ostfriesland auch in High Heels hinterher. Sie ist der Meinung, dass sie in herkömmlichen Schuhen wie ein Trampeltier aussieht.


Zusammen mit ihrem Onkel Hinrich lebt sie in der Nähe des Städtchens Leer in einem alten Haus mit einem großen Garten. Die Katze Fräulein Schneider vervollständigt die Gemeinschaft. Die tierische Mitbewohnerin erhielt von Janneke deshalb diesen Namen, weil eine Kollegin die Schneider hieß, wie eine Katze durchs Büro geschlichen war. 


Onkel Hinrich ist ein ganz eigener Typ. Er räumt liebend gerne seine Wohnung um, kocht leidenschaftlich Jannekes Lieblingsgerichte, genießt das traditionelle Elführtje mit seinem Nachbarn Jan Klüverboom, wo mancher Sanddornschnaps sein Leben lassen muss.

Und da sind noch seine Apfelbäume in dem großen Garten im kleinen Dörfchen Amdorf in der Nähe von Leer. 

Onkel Hinrich liebt sein olles Ostfriesensofa und die Katze Fräulein Schneider!


So, wir hoffen, wir konnten Euch die FRIESENHUUS - Protagonistin etwas näher bringen und haben Euch Lust auf den Ostfrieslandkrimi gemacht.
Den Roman gibt es als E-Book und als Taschenbuch!


Format:  E-Book
Genre: Ostfrieslandkrimi
ISBN: 9783955734954
Preis: 3,99 Euro

Taschenbuch: 
Preis: 11,99 Euro

Bestellen bei:
Amazon
Weltbild


Kurzbeschreibung:
Alles, was in Ostfriesland Rang und Namen hat, befindet sich im Hotel Friesenhuus in Leer, denn der bekannte Schmuck-Unternehmer Habbo Hohboom feiert seinen Fünfundsechzigsten. Doch während der Feier verschwindet sein Sohn Peter spurlos, und schon bald wird die Befürchtung zur Gewissheit: Der Juniorchef wurde entführt.

Die junge Krimi-Schriftstellerin Janneke Hoogestraat, die gerade im Friesenhuus einen Werbejob angenommen hat, ist vor Ort und voll in ihrem Element – ganz ungefragt ermittelt sie kräftig mit. Schnell wird klar, die Familie und das Unternehmen Hohboom sind geprägt von Streit und Machenschaften. Und so weigert sich der Schmuck-Millionär, das Lösegeld zu zahlen, denn er glaubt, sein Sohn habe die Entführung nur inszeniert. Die Katastrophe nimmt ihren Lauf …

Euer Klarant Team

Dienstag, 29. November 2016

[Hörgenuss] Rena Larf liest auf dem Sender CRIME TIME eine Hörprobe aus "Mord in Wiesmoor" von Susanne Ptak


Ein kriminelles Hörvergnügen auf dem beliebten Sender CRIME TIME haben wir wieder einmal für Euch! 
Heute lief ein Auszug aus dem spannendenn Ostfrieslandkrimi Mord in Wiesmoor von Susanne Ptak, gelesen von Rena Larf!
Es handelt sich dabei um den 2. Band der Krimireihe mit Doktor Josefine Brenner.
Dieser Krimi passt wunderbar in die Jahreszeit, da er im Winter in Ostfriesland spielt.
Außerdem gibt es ihn nicht nur als E-Book sondern auch als Taschenbuch und ist ein toller Geschenktipp für Krimifans zum bevorstehenden Weihnachtsfest.

Spannung für Eure Ohren: Hört mal rein!



Mord in Wiesmoor auf Amazon - Hier klicken

Mord in Wiesmoor auf Thalia - Hier klicken



Kurzbeschreibung: In Wiesmoor wird die Mutter eines Landwirts tot aufgefunden – erstickt, mitten auf dem Hof. Zufällig sind Josefine und Jessica gerade vor Ort, denn auf dem Bauernhof in Ostfriesland wollten die beiden ein gemütliches Strickwochenende verbringen. Jetzt, wo es eine Leiche gibt, ermittelt Josefine, die Rechtsmedizinerin im Ruhestand, kräftig mit. Mit ihren unorthodoxen Ermittlungsmethoden findet sie schnell heraus: Die Ermordete hatte sich im Leben nicht viele Freunde gemacht. Steckt die Leiterin des auf dem Hof stattfindenden Strickkurses Maria Fokken dahinter? – Sie und die Tote hatten eine unschöne gemeinsame Vergangenheit ... Oder hat ihre Schwiegertochter Tomke die endlosen Beleidigungen einfach nicht mehr ertragen?
Seit der Tat ist auch Tomkes Bruder verschwunden, auf der Suche nach ihm taucht eine weitere Leiche auf, und ausgerechnet Jessica gerät in tödliche Gefahr ...

Wir wünschen Euch ein fesselndes Hörvergnügen!
Euer Klarant Team

[Lesung] 07.01.2017 im "Café Zum Amtsbrunnen" in Sögel: Susanne Ptak und Ele Wolff lesen aus ihren Ostfrieslandkrimis aus dem Klarant Verlag


Sögel: Januar - Lesung im Niedersächsischen Emsland!

Wir haben eine tolle Neuigkeit für Euch. Wieder einmal könnt ihr Eure Lieblingskrimiautorinnen live und in Farbe erleben!
Susanne Ptak und Ele Wolff werden zusammen mit Autorenkollegin Elke Bergsma am 07.01.2017 um 18.00 Uhr im „Café Zum Amtsbrunnen“ in Sögel aus ihren Büchern lesen.
Ele Wolff wird aus ihrem Ostfrieslandkrimi FRIESENHUUS und Susanne Ptak aus „Ostfriesennebel“ lesen. Beide Romane sind im Klarant Verlag erschienen.

Der Kartenvorverkauf hat schon begonnen. Der Eintritt beträgt pro Person 5,-€.
Jede Karte ist gleichzeitig eine Losnummer und der Gewinner wird am Ende der Lesung ermittelt. Der Gewinn ist ein Wellness - Gutschein von TaIna Wellness in Sögel.
Dort gibt es auch die Eintrittskarten im Vorverkauf. Da die Plätze(45) begrenzt sind, solltet Ihr Euch frühzeitig darum bemühen.


Location:
Café  Zum Amtsbrunnen
Clemens-August-Str. 4
49751 Sögel

Kartenreservierungen:
TaIna-Wellness
Wahner Straße 2
49751 Sögel
Telefon: 05952 9681030



Autorin: Ele Wolff
Format:  E-Book
Genre: Ostfrieslandkrimi
ISBN: 9783955734954
Preis: 3,99 Euro

Taschenbuch: 
Preis: 11,99 Euro


Bestellen bei:
Amazon

Kurzbeschreibung:
Alles, was in Ostfriesland Rang und Namen hat, befindet sich im Hotel Friesenhuus in Leer, denn der bekannte Schmuck-Unternehmer Habbo Hohboom feiert seinen Fünfundsechzigsten. Doch während der Feier verschwindet sein Sohn Peter spurlos, und schon bald wird die Befürchtung zur Gewissheit: Der Juniorchef wurde entführt.

Die junge Krimi-Schriftstellerin Janneke Hoogestraat, die gerade im Friesenhuus einen Werbejob angenommen hat, ist vor Ort und voll in ihrem Element – ganz ungefragt ermittelt sie kräftig mit. Schnell wird klar, die Familie und das Unternehmen Hohboom sind geprägt von Streit und Machenschaften. Und so weigert sich der Schmuck-Millionär, das Lösegeld zu zahlen, denn er glaubt, sein Sohn habe die Entführung nur inszeniert. Die Katastrophe nimmt ihren Lauf …


Autorin: Susanne Ptak
Format:  E-Book
Genre: Ostfrieslandkrimi
ISBN: 9783955731656
Preis: 3,99 Euro

Bestellen bei:
Amazon

Klappentext: 
Im beschaulichen Fischerdorf Ditzum ist nichts, wie es mal war. Das Dorf ist in Aufruhr, denn zwei junge Frauen wurden ermordet. Unter Verdacht: Womanizer Frank, denn vermutlich hatten beide Frauen kurz vor ihrer Ermordung Sex mit dem Dorfcasanova. Auch Kathrin – frustriert von ihrer kaputten Beziehung mit Tobias – lässt sich von Frank verführen, ist sie das nächste Opfer? 



Termin unbedingt vormerken und einen tollen Leseabend erleben!

Euer Klarant Team